Apfel – Quark – Kuchen

500 g Magerquark200 g Frischkäse light2 Eier1 Päckchen Vanillepudding-Pulver (oder alternativ 60g Grieß und etwas Vanille aus der Mühle)2-3 EL Milchetwas zum Süßen2 geraspelte Äpfel3 EL Rosinen3 EL gehackte Mandeln2 Eigelb2 EiweißZitronensaft Alle Zutaten bis auf die 2 Eiweiß vermengen und in eine Backform geben und in den Ofen schieben. 160ºC Umluft 40 Minuten175ºC Ober-/Unterhitze… Weiterlesen Apfel – Quark – Kuchen

Quarknocken

Für den Milchsudetwas Butterwas zum süßenVanillezucker oder Vanille aus der Mühle250ml Milch Für die Nocken500g Quark3 Eier100g VK Mehl1 Päckchen Backpulverevtl Backaroma (Butter/Vanille) Die Zutaten für den Milchsud in einem kleinen Topf erhitzen und in eine feuerfeste Form geben. Die Zutaten für die Nocken vermengen und dann löffelweise in den Milchsud setzten. Bei 170 Grad… Weiterlesen Quarknocken

Quark – Kirsch – Taler

3 Eier1 Prise SalzSüßstoff250 g MagerquarkVanillezucker oder Vanille aus der Mühle1/2 Päckchen Backpulver1 Glas Sauerkirschen ungezuckert Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen.Das Eigelb süßen und mit dem Quark und dem Vanillezucker zu einer cremigen Masse verarbeiten und das Backpulver dazu geben. Den Eischnee vorsichtig unter die Quarkmasse heben.… Weiterlesen Quark – Kirsch – Taler

Haferküchlein – Frikadelle mal anders

250 g Magerquark3 Eier100 g geriebener KäseGemüsebrühe, Salz, Pfeffer200 g Haferflocken2 Bund SchnittlauchÖl zum bratenDen Quark mit den Eiern und dem geriebenen Käse verrühren, anschließend mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe abschmecken. Die Haferflocken untermischen und den Mix ca. 20 Minuten quellen lassen. Dann den Schnittlauch kleinschneiden und dazu geben. Eventuell nochmal abschmecken.Aus dem Teig kleine… Weiterlesen Haferküchlein – Frikadelle mal anders

Mein Lieblingsfrühstück – Bircher Müsli

Die Mengenanagaben reichen für 2 Personen für ca 3 Mal Frühstück.200g Haferflocken (zart)0,5 l Milch 1,5% Fett0,5 l Buttermilch500g Naturjoghurt100g gehackte Mandeln100g Rosinenetwas Süße (ich nehme 1 EL Stevia) alles zusammen mischen und in den Kühlschrank für 1 Nacht…Am nächsten Tag noch:3 geriebene Äpfel3 EL Zitronensaft und Zimt dazugeben! Meist schnippele ich mir frisch noch Obst klein und… Weiterlesen Mein Lieblingsfrühstück – Bircher Müsli