Robbie Williams inspirierte Suppe

Hihi, vielleicht ein lustiger Titel, aber manchmal hat man so Assoziationen… Und weil Robbie Williams im Radio „Party like a russian“ trällert, ich mal wieder einen Termin mit meinen ukrainischen Lieblingsphysiotherapeuten hatte, habe ich spontan eine Soljanka gekocht, da ich plötzlich so Appetit darauf hatte. Meine erste selbstgekochte Soljanka, weil ja Papa die beste macht.… Weiterlesen Robbie Williams inspirierte Suppe

Silkes Kartoffelgulasch ED = 0,3 grüner gehts nicht ;-)

Wochenthema bei Vibono, vegetarische und vegane Gerichte. Da wurde mal wieder das Kartoffelgulasch von Silke empfohlen. Ich hatte bisher den Link nie geklickt, weil ich fand es hörte sich irgendwie nicht so an als wäre es was für mich 🙂 Tja und diesmal hab ich geklickt und es gleich am nächsten Tag nachgekocht. Ein bisschen… Weiterlesen Silkes Kartoffelgulasch ED = 0,3 grüner gehts nicht 😉

Linsensuppe

Meine erste selbstgemachte Linsensuppe… 1 kg TK Suppengrün/Suppengemüse500 g Rote LinsenKartoffelnGemüsebrühe (ohne Glutamat/Hefe)BohnenkrautKreuzkümmelDas Suppengrün in einen großen Topf geben, dazu die geschälten und gewürfelten Kartoffeln geben und mit genügend Gemüsebrühe weich kochen und kurz vor Ende die Roten Linsen dazu geben. Diese haben eine Kochzeit von ca 12 – 15 Minuten.Am Ende mit Bohnenkraut und Kreuzkümmel… Weiterlesen Linsensuppe