Proteinriegel – Müsliriegel

Irgendwie war die Lust auf was Süßes bei mir geweckt und ich hab mal geguckt was ich mit den Sachen die ich zu Hause habe, so anstellen kann. Dank Chefkoch kam ich auf diese Proteinriegel, die für mich persönlich eher Müsliriegel sind…

  • 100 g Haferflocken
  • 6 EL Proteinpulver
  • 3 Eiweiß
  • 3 EL Müsli
  • 3 EL Cranberries
  • 200 ml Milch 1,5% Fett
  • 2 EL Kokosraspel
  • 1 EL Mandeln, gehackt
  • 2 EL Leinsamen
  • eventuell 2 EL Marmelade (kann man, muss man nicht, ich hab keine Marmelade in the House:-) )

Alle Zutaten vermengen und die Masse auf ein Blech streichen. Für ca 20 Minuten bei 180°C Ober/Unterhitze in den Ofen. Die noch warme Platte mit dem Pizzaschneider in Riegel schneiden. Eigentlich fertig…

Ich habe die Riegel allerdings dann bei 80°C noch trocknen lassen, damit sie sich länger halten. Richtig lecker diese Biesterchen!

wp-image-374253352

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s