Puddingoats… 

Bestimmt habe ich wieder Mal einen Trend verschlafen. Vor zwei, drei Wochen habe ich zufällig ein Video bei YouTube gesehen zu dem Thema „viel Volumen, wenig Kalorien“. So kam ich zu den Puddingoats… 

  • 60 g Haferflocken
  • 400 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 1 Päckchen Puddingpulver
  • Süße
  • Obst / Früchte

Die Haferflocken im Wasser kochen. Das Puddingpulver in der kalten Milch auflösen und in die kochenden Haferflocken geben und eventuell süßen. Anrichten und mit Früchten belegen. Fertig und lecker! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s