TomatenEIntopf

Auch ein gespeichertes Rezept was mir total zugesagt hat und was absolut abnehmtauglich ist. Mir gefällt der Gedanke den Eintopf im Ofen fertig zu backen… Endlich mal was ohne Fleisch und sogar vegan, wenn man die Eier weg lässt 🙂

  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g geröstete Paprika aus dem Glas
  • 2 Dosen (425 ml) Kichererbsen
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Dosen Datteltomaten (425 ml)
  • Chili, Paprika edelsüß, Kreuzkümmel, Salz
  • Eier (2 Stück pro Person)
  • Toastbrot
  • Petersilie

Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Die geröstete Paprika abtropfen und in Stücke schneiden. Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen.

1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knobi darin ca 3 Minuten andünsten. Die Paprika sowie die Kichererbsen dazu geben und für ca 2 Minuten andüsten, Tomaten dazu geben,aufkochen und alles 5-7 Minuten köcheln lassen und mit den o.g. Gewürzen gut abschmecken. Alles in eine ofenfeste Form geben (ich hab ofenfeste Töpfe und spare mir den Abwasch), die Eier vorsichtig aufschlagen und auf den Eintopf geben und das ganze dann für ca 12 Minuten bei 180° C Ober-/Unterhitze in den Ofen. In der Zwischenzeit die Petersilie grob hacken und auf den Eintopf geben, wenn er aus dem Ofen kommt…

Dazu ein leckeres Baguette oder Toastbrot reichen. Sehr lecker!!!

Tomatensuppe0

Tomatensuppe1

 

Tomatensuppe 2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s