Vollkorn – Kloßteigbrötchen ED 1,7

Mal wieder was Neues von der Klossteigfront… Ich liebe ja eigentlich alles mit Klossteig und so musste ich die Brötchen testen. Anneliese, die Klossteigqueen aus der Vibono – Gruppe hat sie immer wieder gepusht und irgendwann konnte ich nicht mehr anders… Der Teig ist für mich persönlich schwierig, weil er so klebt und ich hasse es wenn meine Hände so verkleben. Das Brötchen ist innen sehr feucht, mag ich auch nicht so gern, ABER ich hab die aufgeschnitten und getoasted und dann erinnern die mich an diese Toasties, welche man überall zu kaufen bekommt und dann sind sie auch für mich sehr lecker!

  • 500 g Kloßteig halb und halb
  • 400 g Vollkornmehl
  • 2 TL Salz
  • Schuss Öl
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe

Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Alle trockenen Zutaten vermengen, das Hefewasser dazu geben und alles gut vermengen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig dann eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Dann die Brötchen falten und schleifen  und nochmal circa 30 Minuten gehen lassen. Dann die Brötchen für 45 Minuten in den Ofen geben bei 200°C Ober-/Unterhitze und das Schälchen Wasser nicht vergessen!
Kloßteigbrötchen

Advertisements

Ein Kommentar zu „Vollkorn – Kloßteigbrötchen ED 1,7

  1. Das sieht wirklich köstlich aus!
    Das werde ich bestimmt bald testen :)!
    Ich würde mich riesig freuen, wenn du bei mir vorbei schaust :)!
    Liebe Grüße Carla!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s