Klossteig – Spinat – Quiche

Ich war gestern einkaufen, hab den Spinat im Tiefkühler gesehen und hatte Lust auf „irgendwas mit Spinat“. Also mitgenommen und mir die ganze Zeit überlegt was ich daraus zaubere… Ich hab mich für eine Mischung aus der Klossteig – Quiche und der Quiche mit dem Röstiboden entschieden und das Ergebnis ist total gelungen.

  • 1 Päckchen Kloßteig
  • 1 kg Blattspinat
  • 1 Päckchen Feta
  • 300 ml Kochsahne
  • 2 Eier
  • Salz
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Schinkenwürfel
  • Streukäse

Den Klossteig in eine Springform geben und am Rand hochdrücken. Bei 200°C für ca 20-30 Minuten backen. Wenn der Boden sich nach oben hebt, kurz mit einer Gabel anstechen, fertig ist er, wenn er goldgelb ist.

In der Zwischenzeit den Knobi hacken und die Zwiebel würfeln. Alles in eine Pfanne mit Öl geben und glasig braten. Den Spinat dazu geben, und wenn der gar oder aufgetaut ist, Fetawürfel in die Pfanne geben und schmelzen lassen.

Mittlerweile sollte der Boden fertig sein. Die Spinatmasse auf den Boden geben, ein paar Schinkenwürfel drauf verteilen und dann die mit den Einern verklepperte Kochsahne darüber geben und ab in den Ofen für ca 20 Minuten, dann noch den Streukäse darüber verteilen und fertig backen bis der Käse schön goldbraun ist.

LECKER!!!

Spinatquiche

ED SPinatquiche

Advertisements

2 Kommentare zu „Klossteig – Spinat – Quiche

    1. Hallo Antje,

      ED ist 0,9. Wenn ich das Gefühl habe das sie passt rechne ich nicht, aber gut das Du fragst, so hab ich mal wieder überprüft ob mein Gefühl was taugt 🙂

      LG Katja

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s