Vollkornspätzle doityourself

300 g Dinkelvollkornmehl
150 ml Wasser
3 Eier
1 EL Öl
1 TL gekörnte Brühe oder Salz
Alle Zutaten zu einem Teig verrühren und dann 1 Stunde ruhen lassen.
Wasser zum kochen bringen und dann den Teig auf ein Brettchen geben und mit einem Messer ins kochende Wasser schaben.

Nach ca 1 Minute die fertigen (oben schwimmenden) Spätzle mit einem Schaumlöffel heraus heben und in einen Behälter zum warm halten geben.

Schmecken lassen! Einfach und lecker…
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s