Hack – Käse – Lauch -Suppe

1 kg Porree
1 Gemüsezwiebel
500 g Champions
500 g Rinderhack
0,5 l Milch
1 l Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
2 Becher Schmelzkäse Light

Die Gemüsezwiebel würfeln und in einen heißen Topf mit  etwas Öl geben und den Rinderhack darin anbraten. Den Porree in Ringe schneiden und zum Hack dazu geben. Mit Gemüsebrühe und Milch aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen.  Den Schmelzkäse dazu geben und am Ende noch die Champions in Scheiben dazu geben, Deckel drauf und kurz köcheln lassen.
Man kann auh noch verschiedene Kräuter (z. Bsp. Aldi 7 Kräuter) dazu geben, aber ich persönlich mag das nicht so gerne.

Zubereitungszeit ca 30 Minuten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s