Quarknocken

Für den Milchsud

etwas Butter
was zum süßen
Vanillezucker oder Vanille aus der Mühle
250ml Milch

Für die Nocken

500g Quark
3 Eier
100g VK Mehl
1 Päckchen Backpulver
evtl Backaroma (Butter/Vanille)

Die Zutaten für den Milchsud in einem kleinen Topf erhitzen und in eine feuerfeste Form geben.
Die Zutaten für die Nocken vermengen und dann löffelweise in den Milchsud setzten.
Bei 170 Grad Ober / Unterhitze für 30 Minuten in den Ofen.
Lecker dazu schmecken ein paar pürierte Erdbeeren!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s