Ofengemüse… mhhhhhhhh

Kartoffeln
Zucchini
Champions
Paprika
Zwiebeln
Tomaten
Olivenöl
1 kleine Tasse Gemüsebrühe
Salz/Pfeffer
Kräuter (Thymian, Basilikum, Oregano, Rosmarin)
Tomatenmark

Das Gemüse ordentlich waschen, in mundgerechte Stücke zerteilen, alles in eine Auflaufform geben und gut vermischen.

Die Gemüsebrühe mit etwas Tomatenmark vermengen dieses dann über das Gemüse geben, sowie auch das Olivenöl, die Kräuter, Salz und Pfeffer, dann alles gut vermengen und für ca. 60 Minuten bei 200°C Ober- / Unterhitze in den Ofen.

Dazu ist ein Stücken Hühnchen sehr lecker, das kann man auch mit ins Gemüse geben und in Ofen garen.


Advertisements

Ein Kommentar zu „Ofengemüse… mhhhhhhhh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s