Kartoffel – Kräuter – Brot

600 g Kartoffeln
2 EL gehackte, getrocknete Kräuter (Rosmarin, Thymian, Basilikum)
350 g Weizenvollkornmehl
1 Päckchen Backpulver
1,5 TL Salz
1 TL Paprika edelsüß (optional)
150 ml Milch

Mehl für die Arbeitsplatte
Meersalz und Kräuter zum bestreuen

300 g Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und dann mit den Kartoffelstampfer zerdrücken und abkühlen lassen.

Weizenvollkornmehl, Backpulver, 2 EL Kräuter, Salz und Paprika in einer großen Schüssel mischen.

300 g  rohe Kartoffeln schälen, waschen und ganz fein reiben und hinterher ordentlich ausdrücken, das möglichst wenig Flüssigkeit drin ist.

Die geriebenen und gestampften Kartoffeln, sowie die Milch zu dem Mehl hinzugeben. Mit dem Knethaken des Rührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten, evtl noch mit den Händen kneten.

Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Porzellanschale mit heißem Wasser auf den Boden des Ofens stellen.

Das Brot entweder auf Backpapier oder in einer Backform backen, die Oberfläche vorm backen einschneiden und mit dem Meersalz und 1 TL getrockneten Kräutern bestreuen.

Das Brot ist nach ca. 55 Minuten fertig und superlecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s