Oma’s Kartoffelsuppe

Suppengemüse
Gekörnte Brühe
Kartoffeln
TK Erbsen
Zwiebeln
Das Suppengemüse in kleine Würfel schneiden.  Die Kartoffeln schälen und würfeln.  Alles in einen großen Topf geben und mit Wasser auffüllen bis das Gemüse bedeckt ist. Gekörnte Brühe dazu geben und kochen bis alles weich ist.  Dann mit dem Stampfer alles stampfen.  Man kann auch den Pürierstab nehmen, aber das wird mir persönlich zu fein.
Dann die TK – Erbsen dazu geben.  Die in Streifen geschnittenen Zwiebeln in einer Pfanne schön braun anbraten und mit in die Suppe geben.
Guten Appetit!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s