Apfelmus

Äpfel schälen und die Gehäuse entfernen, in einen Topf geben und etwas Stevia oder Süßstoff  dazugeben und kurz anbrutzeln lassen. Mit einem Schuss Zitronensaft und Wasser ablöschen und dann köcheln lassen.
Mit dem Pürierstab zerkleinern.

Man kann die Äpfel auch unpüriert lassen und Rosinen und gehackte Mandeln dazu geben.

Ich esse es gerne zu meinem Bircher Müsli, in Joghurt oder zum Porridge.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s